Grundlagen/Wissen

Fotos Officesnapshots, Marcin Zuberek

Einblick in Bürowelten

Wie sahen Büros vor zehn Jahren aus? Und wie heute? Stephen Searer betreibt vom kalifornischen Santa Barbara aus den Bürofoto-Blog Officesnapshots.com, das weltweit größte online-Archiv für Bürodesign.

 

Mehr als 3000 internationale Büro-Projekte hat der 33-Jährige Stephen Searer mittlerweile dokumentiert, darunter 100 deutsche Büro-Neubauten. Alles fing vor elf Jahren an mit dem Google Headquarter im kalifornischen Mountain View. Searer, der damals noch als Geschichtslehrer arbeitete, stieß auf Bilder des Büros und fand das Design so inspirierend, dass er sich für Büro-Gestaltung zu interessieren begann. Gute Officedesign-websites gab es damals noch nicht, so gründete er selber einen Blog: Officesnapshots, heute das weltweit größte frei zugängliche Fotoarchiv für Office-Design.

 

Seit 2011 betreibt er die Seite als Full-time-Job, dank steigender Werbeeinnahmen mittlerweile mit einem Mitarbeiter. In der Regel senden die Architektur- und Design-Büros die Fotostrecken zu, in ausgesuchten Fällen fragt er nach. Einsendungen seien willkommen, so Searer, denn er versteht die Website als Archiv, das weiter wachsen soll. "We try to maintain a high quality and keep them very relevant like you might see in a print magazine", erklärt er seinen Qualitätsanspruch.

 

Auf die Auswahl nimmt er als solches keinen Einfluss. Die Bilder der letzten Jahre repräsentieren ganz von allein die weltweite Entwicklung hin zu Open Spaces und kommunikativen Zonen, so Searer: "We do look through the photos and consider them. Offices have continued to move in the direction of open plan-style layouts, but there is a lot of discussion happening around creating office which include a tapestry of spaces which include not only open space desk layouts, but also space for private conversation, collaboration, and other activities the particular company's employees might need. Each company and each office can and should be considered to be a unique cocktail of people and needs which a standard recipe will not be able to meet."

 

Zur Homepage Officesnapshots.com
Interview mit Stephen Searer auf Spiegel online im August 2015

 

phone
mail